Mitglieder-Login

per Mitgliedsnummer/Kennwort

Zugang beantragen oder erinnern





Die Technikwelt
informativ · professionell · überzeugend

Alle Informationen rund um die Dentaltechnik als Ergänzung für Ihre Internetseite finden Sie hier.

Rechtsberatungs-Hotline

Kostenfrei für DENTAGEN-Mitglieder und deren Kunden



DENTAGEN-Hotline

Kostenfrei für DENTAGEN-Mitglieder und deren Kunden



Steuerberatungs-Hotline

Kostenfrei für DENTAGEN-Mitglieder



Kontakt & Anfahrt

» Eine E-Mail an DENTAGEN
» Ihr Weg zu uns

Mitglieder-Karte

Erfahren Sie mehr über die
» DENTAGEN-Mitglieder
in allen Bundesländern


DENTAGEN INFO

Mehr Informationen
in unserer aktuellen
» Mitgliederzeitung
im News-Bereich

Mitgliedschaft

Haben Sie unsere 5 guten Gründe DENTAGEN-Mitglied zu sein, überzeugt?

Gern begrüßen wir auch Sie bei DENTAGEN, wenn Ihr Labor ein gewerbliches, zahntechnisches Meisterlabor ist.

Sie haben folgende Möglichkeiten, um DENTAGEN-Mitglied zu werden:

  • Sie nutzen unser Kontaktformular und schicken uns eine E-Mail. Wir schicken Ihnen daraufhin weitere Informationsunterlagen sowie eine Beitrittserklärung zu.
  • Sie drucken und füllen die als pdf hinterlegte Beitrittserklärung aus und schicken sie an unser Freefax 0800/289 0 289 oder postalisch an
    DENTAGEN Wirtschaftsverbund eG,
    Richtstrecke 1,
    45731 Waltrop.

  • Sie rufen uns an unter Freecall 0800/33682436 (DENTAGEN) und wir schicken Ihnen gern weitere Informationen sowie eine Beitrittserklärung zu.
  • Sie rufen uns an unter Freecall 0800/33682436 (DENTAGEN) und vereinbaren einen Termin mit unserem Außendienst, der Ihnen gern vor Ort die Vorteile von DENTAGEN detailliert schildert und mit Ihnen gemeinsam die Beitrittserklärung ausfüllt.

DENTAGEN wurde von Zahntechnikern für Zahntechniker gegründet, und so freuen sich insbesondere Aufsichtsrat und Vorstand, die mit ihrer Arbeit die Grundlage für die wirtschaftliche Förderung der einzelnen Mitgliedsbetriebe schaffen, über den Beitritt weiterer Labore. Denn je höher der Anteil der DENTAGEN-Mitglieder an der Summe aller Dentallabore ist, desto besser ist die Verhandlungsposition des Wirtschaftsverbundes und somit aller Mitglieder.